51 – Rapid Surfen – Künstliche, stehende Wellen im Inland – Im Gespräch mit Surf Langenfeld

surf langenfeld

Episode Teilen?

Facebook
LinkedIn
WhatsApp
Email

Surf Langenfeld:

Stehende, künstliche Wellen zum Rapid Surfen entstehen weiterhin vielerorts in Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Landlocked Ländern. Manche nutzen sie für gezieltes Training um im Meer besser zu performen und um einfach ein wenig im Surf-Feeling zu bleiben, andere beschränken sich auch komplett aufs Rapid Surfen. Die Wellenanlage „Surf Langenfeld“ am Wasserski- und Wakeboardsee in Langenfeld hat die Besonderheit, dass sie nicht in einer geschlossenen Halle, sondern im harmonischen Umfeld des Sees liegt. Durch die Nutzung des Wassers und der Energie des Sees bietet sie ein möglichst nachhaltiges und naturnahes Surf-Erlebnis. Mitbegründer Hannes berichtet über Funktion, Hintergründe, Nutzung und naturnahes Surfen im Rheinland.

Ich freue mich über Feedback und Anregungen auf:

Kontakt zu mir:

Website: www.inland-surfer.de

Instagram: @inland-surfer-podcast 

Facebook Gruppe: Inland-Surfer 

Kontakt zu Surf Langenfeld

Website – https://www.surf-langenfeld.de

Instagram: @surf_langenfeld

Facebook: https://www.facebook.com/surf.langenfeld

Die Inland-Surfer Spotify Playlists: 

Inland-Surfer-Podcast – Beachfire Chillout Vibes

Inland-Surfer-Podcast – Line-Up on Fire Vibes 

In meinen Episoden nutze ich zahlreiche Soundeffekte der Website www.freesound.org 

Vielen Dank an alle Artists für die tollen Soundfiles! 

Unter https://inland-surfer.de/credits-to-www-freesound-org/ findet Ihr eine Auflistung aller benutzten Effekte! 

Zurück zur Episodenübersicht=>



Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.